Herzlich willkommen

auf den Seiten der Professur für Wirtschafts- und Unternehmensethik der Universität Bayreuth!

Universitäten sind Orte, an denen Kompetenzen und Wissen erworben wird. Es wird gelehrt und geforscht. Wir beeinflussen damit entscheidend die Zukunft unserer Gesellschaft. Die Arbeit am Bayreuther Lehrstuhl für Wirtschafts- und Unternehmensethik verbinden wir daher mit der Verpflichtung, an der Lösung grundlegender und akuter gesellschaftlicher Probleme mitzuwirken. Unser Ansatz ist interdisziplinär und praxisnah: an der Schnittstelle zwischen Philosophie und Ökonomie, genauer zwischen Ethik und Management. Das Studienprogramm Philosophy & Economics bildet das Rückgrat.

Wir möchten durch Forschung, Lehre, Beratung und Weiterbildung auf ideeller Ebene zu einer nachhaltigen Entwicklung der Gesellschaft beitragen. Unserer Überzeugung nach birgt gerade das Zusammenspiel dieser vier Felder ein enormes Potential: Praxisorientiere Lehre und Forschung bilden den Grundstock für eine erfolgreiche universitäre Arbeit. Sie gewährleistet auch, dass unsere Studierenden auf ihren Berufseinstieg gut vorbereitet sind. Darüber hinaus nutzen wir die Chance, den Input dieser Arbeit und unsere Expertise mittels Beratung und Weiterbildung an die Praxis weiterzugeben. Daneben betreiben wir natürlich Öffentlichkeitsarbeit und unterstützen studentisches Engagement.

Schauen Sie sich um und entdecken Sie die Vielfalt rund um die Themen Corporate Responsibility, Corporate Governance und Nachhaltigkeit. Wir laden Sie ein, sich an diesem spannenden Zukunftsfeld zu beteiligen.

Aktuelles


1. August 2020

CDR am Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz – Stellenausschreibung

Seit Mai 2018 unterhält das Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz (BMJV) eine Multi-Akteurs-Partnerschaft zum Themenfeld Corporate Digital Responsibility (CDR). Die CDR-Initiative ist als Lernpartnerschaft konzipiert, die gemeinsam mit Stakeholdern – insbesondere Unternehmen – Lösungsansätze und Werkzeuge für die digitale Transformation zum Wohle der Gesellschaft entwickelt. Die CDR-Initiative dient dazu, [Mehr…]


15. Juli 2020

Studie zu Verantwortung und Engagement – Ansprüche an Arbeitgeber*innen

Eine neue Publikation der Bertelsmannstiftung untersucht das Verhältnis von Beschäftigten mit Arbeitgeber*innen.  An der Auswertung der Umfrage wirkte Prof. Dr. Dr. Alexander Brink beratend mit. In allen Bereichen zeigen die Ergebnisse sehr deutlich, dass gesellschaftliches Engagement und Verantwortungsbewusstsein für die Menschen am Arbeitsplatz wichtige Themen sind – unabhängig von Alter, [Mehr…]


13. Juli 2020

Ausschreibung: Voluntariat bei der Vodafone Stiftung

Die Vodafone Stiftung Deutschland forscht gemeinsam mit Vorreitern aus Politik, Wissenschaft und Zivilgesellschaft, engagiert sich in gesellschaftspolitischen Debatten und entwickelt innovative Bildungsangebote. Ab Herbst 2020 schreibt sie nun ein Voluntariat für 18 Monate aus. Die vollständige Ausschreibung finden Sie hier: https://careers.vodafone.com/job/Berlin-Volontariat-bei-der-Vodafone-Stiftung-Deutschland-in-Berlin-ab-SeptemberOktober-2020/607509001/?locale=de_DE

Ältere Beiträge