Herzlich Willkommen

auf den Seiten der Wirtschafts- und Unternehmensethik der Universität Bayreuth!

Unserer Überzeugung nach birgt das Zusammenspiel dieser vier Bereiche ein enormes Potential, um sich gegenseitig zu ergänzen und neue Denkrichtungen aufzuwerfen: Praxisorientiere Lehre und Forschung bilden dabei den Grundstock für eine erfolgreiche universitäre Arbeit. Darüber hinaus nutzen wir die Chance, den Input dieser Arbeit und unsere Expertise mittels Beratung und Weiterbildung an die Praxis weiterzugeben.

Dabei arbeiten wir interdisziplinär an der Schnittstelle zwischen Philosophie und Ökonomie. Auf der einen Seite die Philosophie als eine der ältesten Wissenschaften, die zum ständigen Hinterfragen und analysieren einlädt. Auf der anderen Seite die Ökonomie, die längst ein fester Bestandteil unseres Alltags geworden ist.

Schauen Sie sich um und entdecken Sie die Vielfalt, die die Wirtschafts- und Unternehmensethik Ihnen bietet.

Aktuelles

Beitragsbild_Brink_Vortrag_Saarland_Forum_Unternehmensverantwortung

29. Juni 2016

Video: Vortrag von Alexander Brink

Veranstaltung „Forum Unternehmensverantwortung: Arbeitgebermarke Region – Die Verantwortungspartner Saarland und Trier“ vom 7.6.2016“ Engagierte Unternehmen aus Trier und dem Saarland waren am 7. Juni zu Gast in der Staatskanzlei in Saarbrücken. Die Verantwortungspartner Saarland und Trier veranstalteten diesen besonderen Abend mit der Servicestelle CSR von saar.is, der IHK Saarland, der Handwerkskammer Trier, [Mehr…]

Beitragsbild_Bertelsmann-Stiftung_Praktikum

29. Juni 2016

Praktikum bei der Bertelsmann Stiftung

Die Bertelsmann Stiftung ist eine der größten operativen Stiftungen in Europa. Sie ist eine gemeinnützige Organisation, die sich in der Tradition ihres Gründers Reinhard Mohn für eine zukunftsfähige Gesellschaft engagiert. Zentrales Ziel des Programms „Unternehmen in der Gesellschaft“ ist es, Bewusstsein für Corporate Social Responsibility (CSR) bei Wirtschaft, Zivilgesellschaft und [Mehr…]

Beitragsbild_concern_Abschlussarbeiten_Bachelor_Master

21. Juni 2016

Abschlussarbeiten „Corporate Responsibility und Digitalisierung“

Hintergrund Corporate Responsibility bezeichnet die Verantwortung von Unternehmen für ihre Auswirkungen ihrer Geschäftstätigkeit auf die Gesellschaft. In jüngster Zeit werden wird die Offenlegung verdeckter Kosten (footprint) und verdeckter Nutzenpotentiale (handprint) von Produkten und Dienstleistungen diskutiert. Die Digitalisierung nimmt dabei eine Schlüsselrolle ein und führt zur Entwicklung disruptiver Geschäftsmodelle. Sowohl die [Mehr…]

Ältere Beiträge
zur Startseite
×
Navigation