Aktuelles

Praktikum bei Daimler ab Mitte September 2018

von Julia Forke | 11. Mai 2018 | News

Die Daimler AG sucht ab Mitte September 2018 eine/n Praktikant/in im Bereich Ethik und Changemanagement im Program Office Integrität am Standort Stuttgart.

Das Program Office Integrität ist Teil des Integrity Managements der Daimler AG. Es fördert die Integritätskultur im Unternehmen auf Basis der Richtlinie für integres Verhalten und befasst sich mit aktuellen Trendthemen (z.B. Data Ethics, Social Media, Leadership2020). Mittels eines breiten Maßnahmenportfolios (Dialogveranstaltungen, Trainings und Workshops, etc.) werden integritätsbezogene Werte im Konzern weltweit geschärft und verankert.

Mehr Informationen finden Sie hier.


Studentische Hilfskraft gesucht!

von Friedemann Nierhaus | 27. April 2016 | News

An der Forschungsstelle für Familienunternehmen der Universität Bayreuth ist ab sofort eine Stelle als studentische Hilfskraft (39,75 Stunden / Monat) zu besetzen.

Zu den Aufgaben gehören insbesondere die Planung und Durchführung von Veranstaltungen, die Korrespondenz mit Familienunternehmen sowie die Mitwirkung bei der Erstellung von Pressetexten. Weitere Aufgaben sind die Betreuung der Homepage der Forschungsstelle, die Erstellung von Werbematerialien (Flyer, Broschüren, Plakate), die Pflege einer Datenbank, die Erstellung von Serienbriefen, das Versenden von personalisierten Serien-Mails und die Gestaltung elektronischer Newsletter.

Nähere Informationen erhalten Sie auf unserer Karriere-Seite.


Ausschreibung: Redaktionsassistenz zfwu

von Friedemann Nierhaus | 10. Dezember 2014 | News

Studentische Hilfskraftstelle „Redaktionsassistenz zfwu“ zum 1. Januar 2015 gesucht.

Zum 1. Januar 2015 suchen wir eine Studentische Hilfskraft als Redaktionsassistenz der „Zeitschrift für Wirtschafts- und Unternehmensethik“ (zfwu) zur Verstärkung unseres Teams. Die zfwu wurde im Jahre 2001 gegründet und ist die führende wirtschaftsethische Fachzeitschrift im deutschsprachigen Raum. Die kommenden Ausgaben widmen sich den Themen „Schlüsselelemente einer nachhaltigen Entwicklung“ und „Corporate Legitimacy“. Die Redaktionssitze sind Bayreuth und St. Gallen.

Voraussetzungen:

Aufgaben vor allem:

Es wäre von Vorteil, wenn die Bewerberin bzw. der Bewerber mindestens drei Semester mitwirken könnte. Eine physische Präsenz in Bayreuth ist nicht zwingend erforderlich.

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung („Einseitiger Lebenslauf + Einseitige Motivation“) bis zum 20. Dezember 2014 an claudia.ficht@uni-bayreuth.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!