Aktuelles

bayreuther dialoge 2020 “Grenzen” – Ticketshop offen

von Felix Schmitz | 29. Oktober 2020 | News

Am 14. und 15. November finden die bayreuther dialoge 2020 statt. 

Die bayreuther dialoge sind das Zukunftsforum für Ökonomie, Philosophie und Gesellschaft. Seit 17 Jahren verbinden Studierende des Philosophy & Economics-Programms Visionäre und Gestalterinnen, Wissenschaft und Praxis, Kreativität und Kritik im unmittelbaren Dialog.

Das diesjährige Thema der bayreuther dialoge ist „Grenzen“.
Ob natürlich oder konstruiert, vorgegeben oder selbst gesetzt – Grenzen sind allgegenwärtig.
Ihre Aufgabe kann es sein zu schützen, sie können uns aber auch einschränken und diskriminieren. Wir alle tragen die Verantwortung dafür, wie wir mit diesen Grenzen umgehen: Welche sollten gestärkt werden? Welche müssen überschritten, verschoben oder ganz aufgelöst werden? Hochaktuelle Debatten um die Außengrenzen der EU, Social Distancing und das Limit des Kapitalismus geben einen Einblick in die Breite und Relevanz der Thematik. 

Aufgrund der Covid-19 Pandemie finden die diesjährigen bayreuther dialoge digital statt. Eine digitale Konferenz bietet dabei auch neue Chancen, innovativ und kreativ in der Gestaltung zu werden, sowie ein breites Spektrum an Menschen anzusprechen. 
Auch in der digitalen Form werden die bayreuther dialoge 2020 eine Konferenz für offenen und inspirierenden Dialog auf Augenhöhe sein. 

Tickets für die Konferenz zum Preis von 11 Euro (ermäßigt 6 Euro) sind über die Website erhältlich. Diese enthalten den Zugang zum gesamten Programm der bayreuther dialoge 2020, also zu allen Vorträgen, Workshops, Podiumsdiskussionen, einer Lesung und vielem mehr, sowie eine dialoge-Goody-Bag. 
Dieses Jahr gibt es außerdem die Möglichkeit, einen kleinen Teil der Konferenz (zwei Vorträge und zwei Podiumsdiskussionen) kostenlos über YouTube abzurufen.


Ausschreibung: Praktikum bei Daimler Buses

von Friedemann Nierhaus | 10. November 2015 | News

Die Daimler AG sucht ab Februar/März 2016 eine/n Praktikant/in im Bereich Unternehmens- und CSR-Kommunikation Daimler Buses am Standort Mannheim oder Neu-Ulm für sechs Monate.

Die EvoBus GmbH ist das größte europäische Tochterunternehmen der Daimler AG und verantwortlich für die europäischen Busaktivitäten des Daimler-Konzerns. Mit der Zusammenführung der Marken Mercedes-Benz und Setra in 1995 unter dem gemeinsamen Dach der EvoBus sind wir heute als führender Full-line-Anbieter im europäischen Omnibusmarkt als auch weltweit präsent. Mercedes-Benz als Erfinder des Omnibusses mit mehr als 100-jähriger Erfahrung und Setra als Traditionsmarke gehören zu den Pionieren des Omnibusbaus.

Weiter Informationen erhalten Sie auf unserer Karriere-Seite.