Aktuelles

Praktikum bei der Bertelsmann Stiftung ab 01. August 2018

von Julia Forke | 4. Juni 2018 | News

Die Bertelsmann Stiftung ist eine der größten operativen Stiftungen in Europa. Sie ist eine gemeinnützige Organisation, die sich in der Tradition ihres Gründers Reinhard Mohn für eine zukunftsfähige Gesellschaft engagiert.

Zentrales Ziel des Programms „Unternehmen in der Gesellschaft“ ist es, Bewusstsein für Corporate Social Responsibility (CSR) bei Wirtschaft, Zivilgesellschaft und Politik zu schärfen sowie bestehende und neue Ansätze von gesellschaftlicher Verantwortung in den Unternehmen zu fördern. Da Unternehmensverantwortung ihr volles Potenzial dann am besten entfalten kann, wenn Unternehmen mit Politik und Verwaltung sowie Non-Profit-Organisationen zusammenarbeiten, will das Progamm bewährte und neue Formen solcher Partnerschaften nachhaltig unterstützen. In einem neuen Projekt beschäftigen wir uns besonders mit der Frage der regionalen Unternehmensverantwortung.

Die Bertelsmann Stiftung sucht für die Aufgaben des Programms ab sofort für 3 Monate einen Praktikanten (m/w).

Nähere Informationen gibt es hier.


Barcamp zum Thema CSR am 26.3. in Berlin

von Friedemann Nierhaus | 17. Februar 2018 | News

Das CSRcamp beschäftigt sich grundsätzlich mit allen Themen rund um die gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen, Behörden, Verbänden. CSR Manager aus ganz Deutschland treffen sich unter der Schirmherrschaft von Prof. Dr. Matthias Schmidt zum #CSRcamp18, dem Barcamp zum Thema Corporate Social Responsibility. Der Wissenstransfer um die Frage, wie Organisationen ökonomisch erfolgreich und zugleich ethisch und sozial verantwortlich geführt und entwickelt werden können, steht im Mittelpunkt. Ein besonderer Fokus liegt in diesem Jahr auf Corporate Digital Responsibility (CDR).

Ohne Keynotes, ohne vorher festgelegte Agenda, ohne Frontalvorträge – dafür mit Vorstellungsrunde und Session Pitch: Das CSRcamp bietet die Möglichkeit zum aktuellen Informationsaustausch auf Augenhöhe und die Chance zur nachhaltigen Vernetzung der Teilnehmenden.

Die kostenlose Teilnahme ist für Studierende möglich – Informationen gibt es in diesem Dokument.

Das CSRCamp findet statt am Montag, den 26. März 2018, an der Beuth Hochschule für Technik, Luxemburgerstr. 10, 13353 Berlin.

Veranstalter und Schirmherr ist Prof. Dr. Matthias Schmidt.

In Kooperation mit der Charta digitale Vernetzung.

www.CSRcamp.de


Praktikum bei der Bertelsmann Stiftung

von Friedemann Nierhaus | 25. Juli 2017 | News

Die Bertelsmann Stiftung sucht für die spannenden Aufgaben des Projekts „Unternehmensengagement regional wirksam machen“ ab dem 1. September 2017 für die Dauer von drei Monaten einen konzeptionsstarken und analytisch denkenden Praktikanten (m/w).

Über die Bertelsmann Stiftung:

Die Bertelsmann Stiftung ist eine der größten operativen Stiftungen in Europa. Sie ist eine gemeinnützige Organisation, die sich in der Tradition ihres Gründers Reinhard Mohn für eine zukunftsfähige Gesellschaft engagiert.

Zentrales Ziel des Programms „Unternehmen in der Gesellschaft“ ist es, Bewusstsein für die Verantwortung von Unternehmen in Wirtschaft, Zivilgesellschaft und Politik zu schärfen sowie bestehende und neue Ansätze von gesellschaftlicher Verantwortung (CSR) in den Unternehmen zu fördern. Da Unternehmensverantwortung ihr volles Potenzial dann am besten entfalten kann, wenn Unternehmen mit Politik und Verwaltung sowie Non-Profit-Organisationen zusammenarbeiten, will das Projekt bewährte und neue Formen solcher Partnerschaften nachhaltig unterstützen.

Weitere Informationen finden Sie an dieser Stelle.


Corporate Responsibility richtig kommunizieren!

von Friedemann Nierhaus | 22. Februar 2017 | News

Das war das Thema der 3. CRI Konferenz, die am 15. Februar 2017 in den Räumen der DZ Bank in Frankfurt stattfand. Rund 70 CR Experten diskutierten in der hochkarätig besetzten Veranstaltung über die neuesten Entwicklungen aus der CR-Welt. Vertreter von IKEA, REWE, Freudenberg und der Fraport AG stellten ihre jüngsten Aktivitäten vor. In anschließenden Workshops wurden Trends zu Digitalisierung, Marketing und Messung vorgestellt. Anlass war der aktuelle Corporate Responsibility Index 2015 der Bertelsmann Stiftung, der in Kooperation mit der Universität Bayreuth und der Kölner concern GmbH durchgeführt wurde.


Wettbewerb „Mein gutes Beispiel” startet

von Friedemann Nierhaus | 17. Oktober 2016 | News

Die Bertelsmann Stiftung und der Verein Unternehmen für die Region e.V. suchen gemeinsam mit dem Zentralverband des Deutschen Handwerks kleine, mittelständische und familiengeführte Unternehmen, die sich gesellschaftlich engagieren und Verantwortung für ihre Region übernehmen. Um den Einsatz für die Gesellschaft sichtbar zu machen und zu würdigen, loben sie den bundesweiten Wettbewerb „Mein gutes Beispiel“ aus.

Bis zum 13. Januar 2017 können sich Firmen und Handwerksbetriebe mit Projekten bewerben, die einzeln, gemeinsam oder mit Vereinen und Initiativen durchgeführt werden. Interessant sind vor allem Aktivitäten, die nicht auf kurzzeitige Wirkung setzen.

Das thematische Spektrum ist breit: Es reicht vom Engagement im Bereich Bildung, Integration, Bekämpfung sozialer Benachteiligung, Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben bis zum kulturellen Leben. Darüber hinaus wird ein Sonderpreis zum Thema „Gesundheit” verliehen.

Fünf Preisträger werden am 30. März 2017 in einem Festakt in Berlin geehrt. Die Ausgezeichneten erhalten professionelle Unterstützung bei der medialen Kommunikation ihres Engagements und die Organisation eines Praxistages in ihrem Unternehmen.

Der bundesweite Wettbewerb „ Mein gutes Beispiel“ wird 2017 bereits zum sechsten Mal durchgeführt.

Weitere Informationen und Bewerbung unter www.mein-gutes-beispiel.de.

Ansprechpartner: Dr. Christian Schilcher, christian.schilcher@bertelsmann-stiftung.de


Video: Vortrag von Alexander Brink

von Friedemann Nierhaus | 29. Juni 2016 | News

Veranstaltung “Forum Unternehmensverantwortung: Arbeitgebermarke Region – Die Verantwortungspartner Saarland und Trier“ vom 7.6.2016”

Engagierte Unternehmen aus Trier und dem Saarland waren am 7. Juni zu Gast in der Staatskanzlei in Saarbrücken. Die Verantwortungspartner Saarland und Trier veranstalteten diesen besonderen Abend mit der Servicestelle CSR von saar.is, der IHK Saarland, der Handwerkskammer Trier, sowie dem bundesweiten Netzwerk “Unternehmen für die Region”. Knowledge-Partner der Veranstaltung ist die Bertelsmann Stiftung.

Alexander Brink hat im Rahmen dieser Veranstaltung einen Vortrag mit dem Titel “Von Verantwortungspartnern zu Verantwortungspartnerschaften – Aufbruch in eine neue Generation interregionaler Verantwortung” gehalten. Der Vortrag beginnt in der unten eingebunden Aufzeichnung bei Minute 41:

Quelle: IHK SaarlandServicestelle CSR von saar.is


Praktikum bei der Bertelsmann Stiftung

von Friedemann Nierhaus | 29. Juni 2016 | News

Die Bertelsmann Stiftung ist eine der größten operativen Stiftungen in Europa. Sie ist eine gemeinnützige Organisation, die sich in der Tradition ihres Gründers Reinhard Mohn für eine zukunftsfähige Gesellschaft engagiert.

Zentrales Ziel des Programms „Unternehmen in der Gesellschaft“ ist es, Bewusstsein für Corporate Social Responsibility (CSR) bei Wirtschaft, Zivilgesellschaft und Politik zu schärfen sowie bestehende und neue Ansätze von gesellschaftlicher Verantwortung in den Unternehmen zu fördern. Da Unternehmensverantwortung ihr volles Potenzial dann am besten entfalten kann, wenn Unternehmen mit Politik und Verwaltung sowie Non-Profit-Organisationen zusammenarbeiten, will das Progamm bewährte und neue Formen solcher Partnerschaften nachhaltig unterstützen. In einem neuen Projekt beschäftigen wir uns besonders mit der Frage der regionalen Unternehmensverantwortung.

Die Bertelsmann Stiftung sucht für die Aufgaben des Programms ab sofort für zunächst 3 Monate einen Praktikanten (m/w).

Nähere Informationen gibt es auf unserer Karriere-Seite.


Konferenz: Der CRI im Praxistest

von Friedemann Nierhaus | 16. Dezember 2014 | Updates

Wie wird gesellschaftliche Verantwortung in Unternehmen tatsächlich gelebt und umgesetzt? Wie verankern sie soziale und ökologische Belange in ihre Wertschöpfung? Über 70 Unternehmensvertreter aus verschiedenen Branchen folgten am 14. November 2014 der Einladung der Bertelsmann Stiftung, um diese Fragen miteinander zu diskutieren.

Die Teilnehmer der Konferenz, die in Zusammenarbeit mit der concern GmbH durchgeführt wurde, nahmen die Ergebnisse des CRI Corporate Responsibility Index zum Anlass, um sich über die praktische Umsetzung von CR auszutauschen. Ausgewählte Referenten von CRI-Best Practice-Unternehmen waren eingeladen, um über ihre betrieblichen Herangehensweisen und Lösungen zu berichten.

Mehr erfahren…