Aktuelles

Vortragsreihe zu Familienunternehmen

von Friedemann Nierhaus | 23. Januar 2016

Die Forschungsstelle für Familienunternehmen an der Universität Bayreuth veranstaltet in Kooperation mit der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main und der Wirtschaftsuniversität Wien eine internationale Vortragsreihe zu dem Thema „Familienunternehmen: Chancen und Herausforderungen“.

Die Auftaktveranstaltung findet am 28. Januar 2016, um 18:15 Uhr, im Hörsaal 24 (RW I) der Universität Bayreuth statt.

Unternehmer Stefan Hipp, Geschäftsführender Gesellschafter der HiPP GmbH & Co. Vertrieb KG, wird zum Thema „Der ehrbare Kaufmann“ sprechen.

Im Anschluss behandelt Professor Dr. Kay Windthorst, Geschäftsführender Direktor der Forschungsstelle für Familienunternehmen und Lehrstuhlinhaber für Öffentliches Recht, Rechtsdogmatik und Rechtsdidaktik, das Thema „Family Governance als Schnittstelle von Praxis und Wissenschaft“.

Weitere Informationen finden Sie an dieser Stelle.

(via Universität Bayreuth)


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.