Aktuelles

Barcamp zum Thema CSR am 26.3. in Berlin

von Friedemann Nierhaus | 17. Februar 2018

Das CSRcamp beschäftigt sich grundsätzlich mit allen Themen rund um die gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen, Behörden, Verbänden. CSR Manager aus ganz Deutschland treffen sich unter der Schirmherrschaft von Prof. Dr. Matthias Schmidt zum #CSRcamp18, dem Barcamp zum Thema Corporate Social Responsibility. Der Wissenstransfer um die Frage, wie Organisationen ökonomisch erfolgreich und zugleich ethisch und sozial verantwortlich geführt und entwickelt werden können, steht im Mittelpunkt. Ein besonderer Fokus liegt in diesem Jahr auf Corporate Digital Responsibility (CDR).

Ohne Keynotes, ohne vorher festgelegte Agenda, ohne Frontalvorträge – dafür mit Vorstellungsrunde und Session Pitch: Das CSRcamp bietet die Möglichkeit zum aktuellen Informationsaustausch auf Augenhöhe und die Chance zur nachhaltigen Vernetzung der Teilnehmenden.

Die kostenlose Teilnahme ist für Studierende möglich – Informationen gibt es in diesem Dokument.

Das CSRCamp findet statt am Montag, den 26. März 2018, an der Beuth Hochschule für Technik, Luxemburgerstr. 10, 13353 Berlin.

Veranstalter und Schirmherr ist Prof. Dr. Matthias Schmidt.

In Kooperation mit der Charta digitale Vernetzung.

www.CSRcamp.de


Kommentar verfassen